Seit dem 24.11.2014 nehmen wir an dem Projekt geräusch[mu’si:k] teil.
geräusch[mu‘si:k] stellt den Klang als musikalische Ausdrucksform und das Hören als komplexe Wahrnehmung in den Mittelpunkt und bietet die Möglichkeit des Musizierens ohne gewohnte Instrumente und fördert den Forscher- und Spieltrieb.
Weiterlesen ...